Alea iacta est!
Um es in der Sprache der Lateiner zu sagen – die Würfel sind gefallen!
Wir, die freien unabhängigen Wähler Schlierbach, bedanken uns bei allen
Wählern, die uns mit ihrer Stimme geholfen haben, ein historisches
Wahlergebnis in der Geschichte von Schlierbach geschafft zu haben.
Erstmalig ist es der FUW gelungen, mehr als die Hälfte aller Stimmen auf
sich zu vereinigen. Ein Votum des Vertrauens, für das wir dankbar sind – und
gleichzeitig für uns eine Verpflichtung, dieses Vertrauen auch in Zukunft mit
einer transparenten Politik, begleitet von Maß und Ziel an unsere Wähler
zurückzugeben.
Danke auch ausdrücklich an alle Gemeinderatskandidaten der FUW, die mit
ihrer Kandidatur dazu beigetragen haben, dem Schlierbacher Wähler ein
breites Spektrum an Auswahlmöglichkeiten in der Wahl um den neuen
Gemeinderat geboten zu haben.
Besondere Glückwünsche der FUW gehen an Herrn Michael Neumann und
Herrn Martin Lutz, die für die FUW neu in das Gremium des Gemeinderats
gewählt wurden. Bedanken dürfen wir uns ebenso auf diesem Weg bei
unseren langjährigen Gemeinderäten der FUW, Frau Sabine Hiedels und
Herrn Ralf Dreizler, die nach dem Wählerwillen nicht mehr in das Gremium
des Gemeinderats gewählt wurden.
Damit verlassen unsere Gemeinderatsfraktion einerseits insgesamt 25 Jahre
kommunalpolitische Erfahrung und andererseits verjüngt sich unsere Fraktion
um insgesamt 45 Jahre.
Parallel dazu hat sich die Schlierbacher Fraktion der
CDU um 17 Jahre verjüngt, sodass unser zukünftiger Gemeinderat
insgesamt um 62 Lebensjahre jünger geworden ist.
Sieht man in diesem Zusammenhang das Alter unseres „jungen“
Bürgermeisters, Herrn Sascha Krötz, und das Alter unserer neuen „jungen
Wilden“ des Gemeinderats, besteht hier die Chance, dank dem Wählerwillen
mit neuen Ideen und Ansichten in unserem Gremium des Gemeinderats die
Entwicklung unserer Gemeinde weiter voranzutreiben.
Danke auch an unsere kommunalpolitischen Freunde der CDU, die uns im
Schlierbacher Wahlkampf um die Stimmen der Wähler stets fair begegnet
sind. Willkommen an Frau Silke Kolbus und Herrn Marco Höfle, denen wir
schon jetzt eine offene und konstruktive Zusammenarbeit im Gremium des
Gemeinderats anbieten.

Für Sie. Für uns, Für Schlierbach!
Ihre FUW Gemeinderatskandidaten
Catja Brandes, Ralf Dreizler, Jörn Feldsieper, Florian Henzler, Sabine
Hiedels, Gabriele Kuch, August Leins, Klaus Bodo Lorenz, Martin Lutz,
Jochen Maurer, Thomas Monz, Michael Neumann, Reinhard Spieth, Janko
Zajc


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



Keine Events eingetragen